Neues von der Horstmühle am Nationalen Mühlentag 2018!

Etwa 60 Interessierte aus dem Umland reisten am Pfingstmontag, den 21. Mai, ins Baruhter Urstromtal, um Neues über den Sanierungsfortschritt der denkmalgeschützten Horstmühle zu erfahren. Anlass war der Nationale Mühlentag, zu dem in Berlin und Brandenburg etwa 170 Mühlen ihre Pforten öffneten. Mit Führungen durch das Haupt- und Wirtschaftsgebäude, auf Informationstafeln und in Gesprächen mit interessierten Personen informierte der Förderverein über bereits umgesetzte und geplante Projekte. Insbesondere erwähnte der Vorsitzende hierbei den Austausch maroder Balken im Herbst des letzten Jahres am Westgiebel des Wohngebäudes durch die Zimmerei Schmitt-Oehnerland.

Für den August plant der Förderverein die Sanierung des Feldsteinsockels am Stallgebäude. Hierfür werden die auf dem Mühlenfest im letzten September gesammelten Spenden verwendet.

Der Vereinsvorstand bedankt sich ganz herzlich bei den Mitgliedern die vor Ort bei den Vor- und Nacharbeiten tatkräftig unterstützt haben und unsere Gäste aus nah und fern mit selbst gebackenen Kuchen und belegten Broten verköstigt haben

Michael Rippl-Bauermeister

(Vorsitzender Förderverein Horstmühle-Baruth e.V.)

Veröffentlicht unter Deutscher Mühlentag, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Mühlentag 2018

Veröffentlicht unter Deutscher Mühlentag | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Winterwanderung 2018

Am Sonntag den 04.02.2018 hat der Förderverein Horstmühle-Baruth e.V. wieder einmal zur Winderwanderung zur Horstmühle, nähe Lynow, eingeladen. Um 10.30 Uhr trafen sich die Wanderfreunde in den Ortschaften Horstwalde, Schöbendorf und Lynow um zur sogenannten Sternwanderung anzutreten. Vorab wurde informiert, dass es eine hohe Beteiligung geben wird, in Lynow hatten sich besonders viele Teilnehmer eingefunden.

Bild: Winterwanderung

Ein Programm an der Horstmühle war, wie schon in den Jahren zuvor, vorbereitet. Diesmal stand ein Vortrag über den Wolf in unserer Region im Mittelpunkt. Der herrliche Wintertag mit prächtigem Sonnenschein und einer kleinen Schneedecke war eine große Freude für die Wanderer. Gegen Mittag waren um die 200 Teilnehmer, nicht nur aus den drei Ortsteilen, sondern darüber hinaus an der Horstmühle eingetroffen. Die Begrüßung erfolgte durch den Vorsitzenden des Fördervereins, Herrn Michael Rippl-Bauermeister. Danach konnten sich die Besucher den Magen mit Wildbratwürsten vom Grill, verschiedenen Suppen, Schmalzstullen und allerlei Kuchen vollschlagen. Der anschließende Vortrag über den Wolf in unserer Region war sehr interessant und wurde auch kritisch von den Anwesenden hinterfragt. Das ehemalige Wohngebäude war geöffnet, die erbrachte Fachwerksreparatur konnte in Augenschein genommen werden.

In den vielen Diskussionen ging es immer wieder darum, sich für den Erhalt der Horstmühle einzusetzen und somit ein Stück Geschichte mitten im Naturschutzgebiet zu bewahren. Die Erneuerung des Weges zur Horstmühle sowie ein notwendiger Strom-und Wasseranschluss sind die wichtigsten Aufgaben für die Zukunft und Grundlage eine ausgewogene Konzeption zu erarbeiten. Wir als Verein werden an diesen gesteckten Zielen festhalten.

Für die Wanderfreunde war der fortgeschrittene Nachmittag der Aufbruch zur Rückwanderung. Die Meinung Aller; es war ein schöner Wandertag.

Allen Beteiligten, die an der Vorbereitung und Durchführung dieser herrlichen Winterwanderung Anteil hatten gilt mein Dank und Anerkennung.

Veröffentlicht unter Winterwanderung | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

10 jähriges Vereinsjubiläum

In diesem Jahr haben wir mit unser 10 jähriges Bestehen gefeiert. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal allen Sponsoren, Helfer u. Wegbegleiter des Fördervereins Horstmühle-Baruth e.V.!

Am 10.09.2017 fand unsere Jubilumsfeier auf dem Mühlengelände im Naturschutzgebiet Schöbendorfer Busch statt. Um diesen Tag mit den vielen Akteuren festzuhalten, haben wir einen kleinen Film anfertigen lassen.

Für den Start ins Neue Jahr wünschen wir alles Gute.

Veröffentlicht unter Common | Hinterlasse einen Kommentar

Ein schöner Wintertag

Der Förderverein Horstmühle-Baruth e.V. in Kooperation mit dem Heimatverein Schöbendorf e.V. hatte zur traditionellen Winterwanderung am 22.01.2017 eingeladen.

Als Sternenwanderung der Orte Horstwalde, Schöbendorf, Schönefeld, Lynow u. Stülpe war dieses Mal das Wanderziel die frühere Schmelze in der Gemarkung Horstwalde.

Die Treffpunkte in den einzelnen Orten wurden vorab zeitgerecht bestimmt und um ca. 10.30 Uhr setzten sich die begeisterten Wanderer in Bewegung.
Um die Mittagszeit waren die Wanderer aus Horstwalde als erste an der Schmelze und empfingen die Lynower.

In den Unterwegsgesprächen gab es rege Erfahrungsaustausche aus früherer Zeit und was so mancher Wanderfreund in dieser Umgebung erlebte.
Etwas später trafen die Schöbendorfer mit Traktorkremser an der Schmelze ein.

Es war ein schönes Gefühl, die herrliche Winterluft einzuatmen und dabei noch etwas für seine Gesuntheit getan zu haben.
Der Höhepunkt für alle Teilnehmer war ein Vortrag über die Geschichte der Schmelze.

Wssenswertes vermittelte dabei die Vorsitzende vom Heimatverein Schöbendorf e.V. Frau Boche, die sich intensiv darauf vorbereitet hatte.
In der Zwischenzeit wurden umfangreiche Vorbereitungen für die Versorgung der hungrigen Wanderer an der Horstmühle getroffen.
Gegen 13:00 Uhr trafen alle Teilnehmer an der Horstmühle ein.

Jeder Wanderer konnte nach belieben auswählen, Eintopf, Bratwurst, Schmalzstullen oder Kuchen zu essen. Heiße Getränke waren sehr gefragt.
Der Nachmittag klang allmählich aus und man fühlte sich bestätigt, es war wieder mal eine gelungene Veranstaltung.
Anzumerken sei auch, dass Wanderer aus Holbeck und Dümde mit dabei waren.

Allen Helfern möchte ich Dank und Anerkennung zollen.

Michael Rippl-Bauermeister

Vorsitzender – FV Horstmühle-Baruth e.V.

Veröffentlicht unter Common | Hinterlasse einen Kommentar